Welpen Überlegungen
vor dem Kauf
J-Wurf

Viele Menschen wünschen sich einen Hund an ihrer Seite. In Gedichten und Geschichten wird der Hund als der beste Freund des Menschen und als treuer Begleiter beschrieben. Allerdings übernimmt der Hundebesitzer auch eine sehr große Verantwortung - und das ein ganzes Hundeleben lang.

Deshalb sollten Sie sich vor der Anschaffung eines Hundes, egal ob Welpe, Junghund, erwachsener Hund oder Senior, umfassend informieren. Welches sind Ihre Antworten zu den nachfolgenden Fragen?
- Warum wollen Sie einen Hund?
- Was soll der Hund Ihnen bieten?
- Was können / wollen Sie dem Hund bieten?
- Kennen Sie die Bedürfnisse von Hunden und speziell des Boston Terriers?
- Wie viel Zeit darf der Hund täglich beanspruchen?
- Können und wollen Sie für die nächsten ca. 15 Jahre Verantwortung für ein auf Sie angewiesenes Lebewesen übernehmen?
- Sind Hunde in der Wohnung/im Haus erlaubt?
- Arbeiten Sie? Wo ist der Hund in dieser Zeit?
- Wer betreut den Hund, wenn er nicht dabei sein kann (kulturelle Anlässe, Spital, (Zahn-)Arzt, etc.)
- Sind Sie sich der Kosten bewusst und haben Sie diese budgetiert? Z.B. für Nahrung, Gesundheit, Wohlbefinden, Ausbildung, Sport, Betreuung, Versicherungen, Spielsachen, etc. Die Anschaffungskosten machen nur einen bescheidenen Bruchteil aller lebenslang anfallenden Kosten aus!
- Sind Sie über die gesundheitlichen rassespezifischen (wie Patella-Luxation, Brachycephalie, Atmung, natürliche Geburt versus Kaiserschnitt, Konditionsprüfung über min. 5km, Hitze, Kälte) Themen informiert?
- Wissen Sie und sind Sie sich bewusst, was körperliche und geistige Forderung und Förderung bedeutet, beinhaltet und verlangt?

Überlegungen vor dem Kauf als PDF

 

 


 

       
  Impressum