Standard  

Charakter

Beschreibung des Wesens gemäss der Kör- und Verhaltensbeurteilung: Der Boston Terrier wird als freundlicher, aufmerksamer, temperamentvoller, interessierter, sportlicher, intelligenter und sicherer  Hunde mit Ausdauer und Spielfreude beschrieben. Der Boston Terrier als Rasse hat zudem eine gute Bindungsfähigkeit zu seinen Menschen und ist ein führiger Hund.

Zwingend von der Zucht ausgeschlossen werden ängstliche und aggressive Hunde.

Meine Definition
Der Boston Terrier lernt schnell, und zwar alles. Er liebt es, wenn sowohl der Geist wie auch der Körper fit gehalten werden.
Der Boston Terrier ist klein und handlich, ein Kraftpaket: Viel Hund und wenig Verpackung.

 

Geschichte

Der Boston Terrier gehört, trotz seines Namens, zu den doggenartigen Hunden.
1891 wurde der Standard aufgestellt. Zwei Jahre später kam die Anerkennung durch den "Amerikanischen Kennel Club".

Der Boston Terrier ist eine Kreation aus englischer Bulldogge, weißen engl. Terrier, der heute ausgestorben ist und französischer Bulldogge.

1893 waren 75 Bostons im Stud Book (Zuchtbuch) eingetragen. In den Jahren 1921 bis 1934 hat der American Kennel Club 90.000 Bostons registriert. Diese Rasse, die so klein begann und ihren Ursprung in Boston/ Mass. hatte, war nun wohlbekannt und sehr beliebt.

Zwischen 1905 und 1935 stand die Rasse in der Beliebtheitsskala stets an erster oder zweiter Stelle. Der Boston-Bull wie er in den Staaten und auch in Kanada genannt wird, ist Amerikas Nationalhund. Die Marines hatten früher immer ein Boston Terrier als Maskottchen.

Er ist eine der wenigen Rassen, die ihren Ursprung in Amerika haben. An American Original.

In der Schweiz sind Boston Terrier noch immer nicht sehr bekannt und verbreitet. Auf Spaziergängen mit einem Boston Terrier wird man häufig nach der Rasse gefragt. Öfters hört man auch die Frage: "Ist das ein Mini-Boxer?" Diese Frage kommt sicher nicht von ungefähr. Abgesehen von Kopf und Schnauze tragen sicher auch seine Ausstrahlung und Wesenszüge dazu bei, ihn als Mini-Boxer zu bezeichnen.

Auffällig ist auch, dass viele Boston-Terrier Besitzer früher Boxer oder deutsche Doggen hatten. Der Boston Terrier ist zwar klein und handlich, aber er ist kein Kleinhund. Er ist ein Kraftpaket. Eben viel Hund und wenig Verpackung.

 

FCI Standard 140

URSPRUNG : U.S.A.
VERWENDUNG : Begleithund
KLASSIFIKATION FCI: Gruppe 9 Gesellschafts- und Begleithunde.

Allgemeines Erscheinungsbild
Der Boston Terrier ist ein lebhafter, höchst intelligenter, kurzhaariger Hund von ausgewogener Gesamterscheinung mit kurzem Kopf, kompaktem Gebäude und kurzer Rute. Er ist gestromt, schwarz oder «seal» (d.h. schwarz mit rötlichem Schimmer, der jedoch nur bei Sonne oder bei hellem Licht zu sehen ist), jeweils mit gleichmässiger weisser Zeichnung.

Der Kopf steht in gutem Verhältnis zur Gesamtgrösse des Hundes, und sein Ausdruck lässt einen hohen Intelligenzgrad erkennen.

Der Körper ist ziemlich kurz und fest gefügt, die Gliedmassen sind kräftig und wohlgeformt, die Rute ist kurz. Kein Merkmal ist dabei so stark ausgeprägt, dab der Hund schlecht proportioniert erscheint.

Der Hund vermittelt den Eindruck von Entschlossenheit, Kraft und Aktivität mit viel Eleganz; seine Haltung ist leicht und anmutig. Die harmonische Kombination von Farbe und weisser Zeichnung ist ein besonders kennzeichnendes Merkmal eines vorbildlichen Rassevertreters. Den Merkmalen Ausgewogenheit, Ausdruck, Farbe und weisse Zeichnung sollte bei der Bewertung des allgemeinen Erscheinungsbildes gegenüber anderen Punkten besondere Beachtung geschenkt werden.

Der klar umrissene, kurze Körper, verbunden mit dem einzigartigen Charakteristikum des quadratischen Kopfes und Vorgesichts und die beeindruckende Farbzeichnung haben ein besonders nettes, charmantes Wesen amerikanischen Ursprungs geprägt: den Boston Terrier.

Im Vergleich von Vertretern beiderlei Geschlechts besteht der einzige erkennbare Unterschied in dem etwas zierlicheren Körperbau bei der Hündin.

Für den ausführlichen Standard hier klicken.

 

 

Charakter
Geschichte
Standard

 


 

 

       
  Impressum